Food

Streetfoodmarket: Street-Food-Festival in München

20. März 2016
image8_edit

Vor Kurzem schrieb mir ein guter Freund am Donnerstagabend eine Nachricht, die ungefähr so klang: Lust auf Streetfood? Lena war erstmal kurz überfordert: Streetfood? Was? Wo? Ich wurde schnell aufgeklärt: Im MMA gibt’s momentan jeden Freitagabend ab 16 Uhr geiles Essen. Kostet nur 2€ Eintritt – bist du dabei? Klar. Aber was zur Hölle ist das MMA?!? Ok, ich gebe zu, mein Studentenleben liegt 2 Jahre zurück und ich bin bei der Entstehung neuer Clubs und Locations gerade rund um LMU- und TU-Gebäuden nicht mehr auf dem neusten Stand. MMA – mixedmunicharts – wie Google mir 2 Minuten später verriet. Dahinter steckt eine Eventlocation, die alte Kesselhalle, in der in regelmäßigen Abständen verschiedene coole Dinge stattfinden. Und so eben auch jeden Freitag ab 16 Uhr das Street-Food-Festival, bzw. der Streetfoodmarket.

image2_edit

Imbiss-Spezialitäten vom Feinsten

Was erwartet mich also? Nachdem ich 2€ Eintritt präsentieren sich mir stylisch hergerichtete Foodtrucks, die allerlei Leckereien bereit halten. Food Trucks sind in Amerika schon seit Jahrzehnten sehr beliebt und lösen nun auch in Deutschland die gute, alte Imbissbude ab. Dabei geht es um alles andere als billiges Essen. Im Gegenteil: Die verschiedenen Firmen bieten tolle Spezialitäten an. Pommes mit Ketchup – Schnee von gestern. Jetzt gibts Süßkartoffel-Pommes mit einer breiten Palette an Saucen und Lachs – und natürlich vieles mehr. Garküchen mit asiatischen Köstlichkeiten, Essensstände mit italienischen Gerichten oder auch bayerischen Spezialitäten. Das Streetfoodfestival hat so einiges zu bieten.

image6_edit

Hall of Taste

Das Ganze nennt sich Hall of Taste und bringt Köche, Feinschmecker, Marktbegeisterte, Künstler, DJs und Live-Musiker in angenehmer Atmosphäre zusammen. Der Vorteil: Die Stimmung ist locker, das Essen nicht teuer und statt eines steifen Restaurants-Besuchs kann man sich hier quer durch den Markt probieren. Gegessen wird im Stehen oder in der Kesselhalle auf Bierbänken. Begleitet von lässiger Elektromusik des DJs oder gleich von Livemusik ist es der perfekte Einklang ins Wochenende. Nicht hektisch, nicht übertrieben. Zur Veranstaltungsreiche Hall of Taste gehört übrigens auch der Midnightbazar, der immer mal wieder in Form von Nachtflohmärkten oder anderen Märkten stattfindet.

Ich kann euch das Streetfoodfestival jedenfalls empfehlen und euch einen Besuch an einem der nächsten Freitagabende – 12. Juni, 19. Juni, 26. Juni – wärmstens ans Herz legen. Das MMA befindet sich in der Katharina-von-Bora Straße 8a in der Nähe vom Königsplatz und um die Ecke des Parkcafés.

Viel Spaß beim Schlemmen!

Lena

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply