Mode

Selbst gestrickt: Mein Schal-Experiment

8. Februar 2012

Entschuldigt, ihr Lieben, dass ich mich länger nicht gemeldet habe, aber ich habe momentan richtig viel zu tun und gestern versagte noch dazu unser Internet – „Hauptverteilerstörung“!
Dafür finde ich heute zum Glück mal wieder Zeit und zeige euch meinen allerersten selbst gestrickten Loop-Schal. Ich bin stolz wie Oskar, weil ich überrascht bin, wie gut er aussieht! ; ) Es ist ein Mix aus Polyester, Schur- und Alpakawolle und ist zum Glück nicht zu kratzig. Das kann ich gar nicht haben, wenn es überall um meinen Hals fürchterlich zu jucken beginnt. Außerdem freue ich mich, dass meine Haare mittlerweile wieder so lang sind, dass ich einen geflochtenen Zopf machen kann. Die Bluse habe ich übrigens für nur 10€ im Sale ergattert.

So, nun einen schönen Mittwoch euch allen. Ich bin so gut wie auf dem Weg in die Uni. Mein letzter Unitag… Denn nächstes Semester schreibe ich Zuhause die Magisterarbeit und im Winter sind meine Prüfungen. Komisches Gefühl… Kann mich noch genau erinnern, als ich das erste Mal in dieser riesigen Uni stand und überhaupt keine Ahnung hatte, wo ich was finden kann… All good things come to an end!

Liebst <3

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply