Food Living

Have a nice evening!

19. Januar 2012

Momentan habe ich in der Uni einiges zu tun. Die Anmeldung zum Magister steht bevor und ich muss noch ganze drei Hausarbeiten innerhalb von 2 Monaten schreiben, um zur Anmeldung zugelassen zu werden. Die erste ist so gut wie fertig – Zum Glück! Um zwischendurch kurz einen Moment Pause einzulegen, bereite ich mir einen leckeren Kaffee, Tee oder eben einen Chai zu. Hier in meinen wundervollen neuen Bechern, die ich in meinem Lieblings-Deko-Laden in Schwabing vor ein paar Tagen mitgenommen habe. Die süße Taufkarte ist für den Wurm.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply